der Lars

unser kleiner heißt Lars, kommt ebenfalls aus dem schwedischen Militärbestand.

 

2008-04-Peckfitz-Stephan-3

2007 habe ich ihn aus Mariestad auf eigener Achse nach Hamburg gebracht. Seither wurde viel getestet und modifiziert. Viele Dinge wurden von Grund auf saniert. Portale, Differenziale, Motor und Vergaser, höhere Federn, Stoßdämpfer und Reifen kamen neu. Eine E-Winde mit Stoßstangen-Aufnahmebock… und noch so einiges mehr…

GEDSC DIGITAL CAMERA

Da der Kleine nicht nur für das Offroad genutzt wird, sondern bei uns auch als Alternatives-Schlafraum-Vihekel auf diversen Urlaubsreisen genutzt wird, lag es nahe einen „Camping“-Ausbau vorzunehmen. So kamen Schränke, Tisch, ausziehbares Bett und eben … : die Küche ! Womit meine Funktion als Aushilfskoch des Teams schnell besiegelt war.

7.Tag-Korsika2012-75

Aktuell bekommt er gerade einen neuen „Austausch“-Motor, welchen ich gerade aufbaue.

SK-2012-Till-10

 


Schreibe einen Kommentar